Blankenese bietet seinen ca. 13.500 Einwohnern und allen Gästen eine erstaunliche Lebensqualität und setzt in vielem Maßstäbe.


sich wohlfühlen In BLANKENESE

  • Einkaufen

    in Blankenese

    Vieles, was man haben möchte, kann man in Blankenese finden. Von A wie Antiquitäten bis W wie Weine- die Infrastruktur ist eine tolle Lebensqualität. Wollen Sie sich ein eigenes Bild machen?

    Dann folgen sie dem Button unterhalb und sehen Sie selbst.

    Einkaufen

    Lebensqualitäten

    in Blankenese

    Wenn Sie wissen möchten, was das Leben in Blankenese so lebenswert macht und was der Stadtteil zu bieten hat, hilft Ihnen dieses Stadtteil-Webportal.
    Sehen Sie sich mal auf dieser Seite um und lassen Sie sich überraschen.

    Selbst alteingesessene Blankeneser werden hier wohl etwas entdecken, was ihnen bisher unbekannt war.
    Versprochen!

    Lebensqualitäten

    Wohnen

    in Blankenese

    Vom berühmten Blankeneser Treppen- viertel bis hin zur modernen Innenstadt. Kaum ein Hamburger Stadtteil ist so vielfältig wie Blankenese.

    Wollen sie auch eine der begehrten Wohnungen oder eines der Häuser hier?

    Dann finden sie hier die richtigen Ansprechpartner.

    Wohnen

    Aktuelles

    in Blankenese

    In Blankenese ist immer etwas los! Sei es ein neues Fest, ein Laden, der schließt oder umzieht oder ein Kreuzfahrtriese, der mal wieder vorbeischaut. Wer hier nicht aufpasst, der versteht schnell nichts mehr über den Stadtteil.

    Wenn Sie immer auf dem neusten Stand bleiben wollen, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse.

    Aktuelles


Die Quartiersmanagerinnen von Blankenese

imageZu lösende Aufgaben gibt es für den Stadtteil viele. So viele, dass sich professionelle Quartiersmanagerinnen darum kümmern.
Das Instrument Quartiersmanagement zeichnet sich zum einen durch die Zusammenführung der Akteure aus den verschiedenen Bereichen der Verwaltung, der lokalen Politik, der privaten Wirtschaft, der lokalen Gewerbetreibenden und der nicht organisierten Anwohner aus. Die Zielsetzung ist zum Anderen eine Integration der unterschiedlichen Aspekte von Wirtschaftsförderung und baulicher Stadtteilentwicklung.

In Blankenese übernehmen diesen Job Nina Häder und Vivienne Kalka. Sie sind für die Hamburger Firma Stadt + Handel City- und Standortmanagement BID GmbH tätig, die von der Blankenese-Interessen-Gemeinschaft e.V. (BIG) mit der Durchführung des ökonomischen Quartiersmanagements beauftragt worden ist.

Sie erreichen sie in den Räumlichkeiten der Rechtsanwälte Hauenschild, Schütt & Wünsche in der Blankeneser Bahnhofstraße 29 (Martiniblock). Persönliche Termine können unter folgenden Telefonnummer 040 333 77 405 (Mobil: 0163 2 04 63 19) oder per E-Mail unter quartiersmanagement@blankenese-ig.de vereinbart werden.

 

Empfehlungen

  • Prof. h.c. Dr. med. Uthe Ernst-Muth
    ELLA
    Klaus Uwe Stryi - Elektroinstallation
    Breckwoldt's Delikatessen
  • Marquardt & Noack
    Fahrschule Möhlmann
    Elbmaler
    ELLA Schacht Moden