Nachdem die Blankeneser Galerie für Maritime Malerei HARMSTORF die „art maritim“ während der hanse-boot mit vielen Besuchern und Erfolg abgeschlossen hat, beginnt am Sonnabend, den 26. November die traditionelle maritime Weihnachtsausstellung. Zu sehen sind hochwertige und anspruchsvolle Ölbilder, Aquarelle und Lithografien der klassischen Marinemalerei mit zahlreichen Neuerwerbungen, u.a. der Künstler Joh´s Holst, Henry Mohrmann, Hans Porwoll, Hermann Pikull, sowie dem neuen, zeitgenössischen Künstler Henri Lepetit mit Ölbildern klassischer Yachten. Die Galerie HARMSTORF freut sich darauf, ihre Besucher in den Galerieräumen in Blankenese begrüßen zu dürfen.

Dauer der Ausstellung: Vom 26. Nov. 2016 bis 28. Jan. 2017.
Öffnungszeiten:

Dienstags-Freitags 10.00 – 13.00 + 15.00 – 18.00 Uhr

Sonnabends 10.00 – 13.00 Uhr

Montags geschlossen – oder nach Verabredung